I.M.B.A. Lert Rit
Lert Rit ist eine Kampfanwendung der thailändischen Polizei,wie auch der Thai Royal Army. Die Art of Supreme Power Fighting oder Muay Lert Rit wird von vielen Experten als die Top Empfehlung der Thai Martial Arts Techniken betrachtet.
Seit ein paar Jahren arbeitet die

I.M.B.A. 

( International Muay Boran Akademie )
daran die besten traditionellen Techniken und modernen Trainingsinstrumente, die Arjarn Marco De Cesaris von den verschiedenen Militärexperten gelernt hat zu verfeinern.
Vor allem vom thailändischen Oberst Nophakao Sribunruang.

Das Ergebnis ist eine leistungsfähige Mischung von Techniken und Strategien,
die traditionelle und moderne Elemente nach einem wissenschaftlichen und kampfgetesteten Prozess kombinieren.



Unkomplizierte und effektive Selbstverteidigung.
"Muay Lert Rit" ist die "ultimative Kraft-Generationen-Schlacht Art" von Siam

(SIAM = Das antike Kampfsystem der Elitetruppen der königlichen Armee in Thailand.)

Dank der jahrzehntelangen Erfahrung des Gründers der Imba, Großmeister Marco De Cesaris, und der Zusammenarbeit zwischen Forschung und Behörden wurde dieses alte Kampfsystem erfolgreich wiederbelebt

I.M.B.A. Muay Lert Rit ist modernisiert, um den modernen Bedürfnissen gerecht zu werden, sowohl der Selbstverteidigung als auch der militärischen. Ziel ist es, die Bedrohung so schnell und effektiv wie möglich loszuwerden. Neun Naturwaffen, Fäuste, Ellenbogen, Knie, Beine und Kopf des Körpers werden verwendet, um die angeborene Schwäche des Gegners anzugreifen und nur anzugreifen.





© 2019 Peter Diotallevi Marker